infologistix Tipps und Tricks: Daten in XML einlesen

Im Umfeld des Datenaustausches zwischen unterschiedlichen Umgebungen und Plattformen ist neben einer reinen kommaseparierten Textdatei auch häufig der Austausch von strukturierten Daten in Form von einer XML-Datei nötig.

Teils bieten Schnittstellen auch nur diese eine Möglichkeit an. 

In diesen Fällen ist somit eine Benutzung der Sequential File Stage nicht mehr möglich. Stattdessen muss hier die „Hierarchical Data“-Stage benutzt werden für das Einlesen einer XML-Datei.  In der Version 11.7 von IIS DataStage ist der Flow Designer hinzugekommen. Damit steht neben der bisherigen Fat-Client Anwendung eine Web-Oberfläche zur Verfügung. 

Damit ist jetzt in der „Hierarchical Data“-Stage die Möglichkeit gegeben, das „Edit assembly“ zu benutzen, welches im DS Designer nicht mehr funktionierte. Darin werden die Stage Eigenschaften zum XML-Datei Einlesen festgelegt. 

Der Grund dafür ist die Deaktivierung von Flash.  Innerhalb des DS-Designer lässt sich in der HD-Stage somit nur die Definition der Ausgabeattribute und Typdefinitionen vernünftig durchführen. 

In diesem Artikel von Senior IT-Consultant Tilo Winter wird erklärt, welche Schritte notwendig sind, um eine XML-Datei vollständig und fehlerfrei einzulesen.

Hier geht’s zum vollständigen Artikel:
https://infologistix.de/xml-daten-einlesen/

Finden Sie diesen Beitrag gut? Teilen Sie ihn gerne:

Möchten Sie über neue Magazin-Beiträge informiert werden?

Folgen Sie uns

Scroll to Top